Landungsbrücke Uetze

Landungsbrücke Uetze

Mitmachen im Ehrenamt


Dann engagieren Sie sich ehrenamtlich bei der Landungsbrücke e.V. in Uetze! Wir freuen uns Sie kennen zu lernen, denn wir sind ständig auf der Suche nach Ehrenamtlichen.

Individuelle Zeitgestaltung im Ehrenamt

Das Ehrenamt in der Landungsbrücke ermöglicht Ihnen eine individuelle zeitliche Gestaltung Ihres Engagements: z.B.

Ihren eigenen Urlaubsplänen steht also nichts im Wege!

Hier können Sie Zeitspender sein:

Die ersten 3 Tätigkeiten fallen bei Bedarf an.  Die Aufgaben nehmen nicht viel Zeit in Anspruch und können teilweise sogar von zuhause erledigt werden, sind aber sehr wichtig für eine erfolgreiche Weiterarbeit im Verein.

Als Tutor in regelmäßig stattfindenden Bildungs- und Förderangeboten in Deutsch- und Mathematik

Ab Sommer suchen wir wieder engagierte Mitbürger, die jeweils einen jungen Berufsschüler unterstützen: beim Nacharbeiten des Unterrichtsstoffes, beim Führen des Ausbildungsberichtes, beim Vorbereiten auf Klassenarbeiten.

 

Als Senior Experte oder Expertin

Möchten Sie im Ruhestand Ihre im Berufsleben erworbenen Kompetenzen weitertragen? Ihre Kontakte zur örtlichen Wirtschaft sind gefragt. Betriebsbesichtigungen oder Messebesuche können wertvolle Einblicke geben. Unterstützen Sie uns bei Planung oder Arbeitsplatzsuche z.B. durch Recherche im Internet. 

Planungsteam freut sich über Verstärkung

Herzlich willkommen sind ideenreiche und zupackende Mitbürger. Wir treffen uns in der Regel einmal monatlich und planen gemeinsam. Die anfallenden Aufgaben werden je nach Neigung verteilt.        

Supervision oder Unterstützung Ehrenamtlicher

Auch das Ehrenamt benötigt Begleitung – die bieten wir mit einer kostenlosen Supervision 1x im Monat für alle in der Gemeinde Uetze in der Flüchtlingsarbeit Tätigen an.

Mit Herrn Ulrich Bode leitet ein erfahrener Coach die Gruppe. Es werden Strategien im Umgang mit diversen Problemlagen erarbeitet und aktuelle Themen aus dem Bereich Flucht und Abschiebung erörtert.

Termine werden jeweils von Gruppe und Coach festgelegt.

 

Sie haben noch Fragen?

Kann ich ehrenamtlich mitarbeiten ohne Mitglied zu sein?
Ja, das können Sie. Eine Mitgliedschaft bietet Ihnen jedoch den Vorteil, bei ihrem ehrenamtlichen Engagement versichert zu sein.

Kann ich Mitglied werden, ohne aktiv mitzumachen?
Ja, auch das geht - es ist wichtig, dass möglichst viele Menschen von unserer Arbeit und unseren Erfolgen wissen und berichten. Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 24,00 im Jahr.

Wir hoffen, dass eine oder andere Angebot hat Sie inspiriert, sich bei unserer interessanten und gesellschaftspolitisch wichtigen Arbeit ehrenamtlich einzubringen!  

Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie uns gern an. Wir freuen uns auf Sie!